20 Restaurants, die mit kleinen Fehlern ungewollt für Lacher sorgen.

Ob ein Restaurant gut oder schlecht ist, bemessen wir in der Regel nicht nur an der Qualität des Essens. Zu einem perfekten Gesamteindruck gehören zum Beispiel auch Kriterien wie das Ambiente, der Service oder eine fehlerfreie Speisekarte.

Vor allem mit Letzterer scheinen viele Gaststätten ihre Probleme zu haben, wie die folgenden 20 Bilder zeigen. Aber sieh selbst, wie Restaurants mit kleinen Fehlern oder eigenwilligen Gestaltungsentscheidungen ungewollt für den ein oder anderen Lacher sorgen.

1.) Hoffentlich ist der Name hier nicht Programm.

pint1

2.) Man kann nie genug Becher haben.

pint2

3.) Ehrlich währt am längsten.

4.) Apropos Ehrlichkeit: Immerhin hat dieses Restaurant vorgewarnt, sodass sich niemand beschweren kann, wenn er nach dem Essen an Herzversagen durch Überfettung stirbt.

5.) Mmmh, lecker! Die Nr. 90 muss man sich auf der Zunge zergehen lassen.

6.) Gelegt wären sie mir lieber, aber vielleicht ist das eine besondere Spezialität.

7.) Anstatt Servietten liegen hier Taschentücher auf dem Tisch.

8.) Bei solchen Beilagen gibt es anschließend auch nur gefühlt Trinkgeld.

9.) Nur für deutsche Touristen gibt es statt schnöder Limonade die Spezialität des Hauses.

reddit/mxzr86

10.) Nie war juristischer Beistand grüner und gesünder.

11.) Die gemischte Tischplatte ist vor allem in Möbelhäusern sehr beliebt: Bitte 30 cm² Eiche rustikal und 25 cm² Birke!

12.) Rehe sind immer noch die besten Baristas.

13.) Frisch, knabbernd und mit Fritten – im Grunde die perfekte Traumfrau.

14.) Wer mir sagen kann, was spezielles Super-Trallala ist, bekommt eine Packung libanesisches Viagra geschenkt.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Daniela M. (@amaretto_sour) am

15.) Wer bei dieser Pizza schlapp macht, der könnte vorher libanesisches Viagra mit speziellem Super-Trallala einnehmen.

16.) Kannibalismus als neue Trend-Diät.

17.) Aber nicht nur Kinder, auch Touristen hat so mancher zum Fressen gern.

18.) Soll das Schild ein Hinweis darauf sein, dass das Gebäck eine cremige Füllung besitzt?

19.) Wo ist der Unterschied? Letztlich ist beides orange.

20.) Das alte Seemanslied gilt genauso für Würste: „Alle, die mit uns auf Kaperfahrt fahren, müssen Männer mit Bärten sein.“

Ein Großteil der hier aufgeführten Bilder stammt von der Seite „Gastro Fails“, die auf Facebook und Twitter noch mehr solcher gastronomischer Sprachkapriolen sammelt. Falls du weitere kuriose Ideen von Gaststätten sehen möchtest, findest du hier 20 Restaurants, die auf normales Geschirr pfeifen.

Noch mehr eigenwillige Botschaften in Schriftform findest du bei diesen 20 unfreiwillig komischen Schildern, die Rätsel aufgeben.

Kommentare

Auch interessant