16 nutzlose Erfindungen

Dem Menschen war es nicht zuletzt durch die Erfindungen einzelner möglich, sich weiterzuentwickeln. Technische Errungenschaften, etwa Handys oder Computer, sind nicht nur aus dem privaten Bereich nicht mehr wegzudenken, sondern auch in der Medizin oder anderen Bereichen unabdingbar.

Neben genialen Einfällen gibt es aber auch jede Menge irre Ideen, welche den Weltmarkt erobern möchten. Die 16 nutzlosesten und in manchen Fällen auch nicht ganz ernst gemeinten Erfindungen findest du in der folgenden Bildergalerie zusammengefasst.

1.) Ein Mikrofonschwamm für das Singen unter der Dusche

2.) Ein Ventilator, der heißes Essen abkühlt

pin1

3.) Diät-Wasser

4.) Der sogenannte „Flitzer“

5.) Ein Golf-Set für lange „Toilettensitzungen“

Imgur/izzygoneyet

6.) Ein als Krawatte getarnter Trinkschlauch

pin2

7.) Tamponförmige Kopfhörer, um dem ungeborenen Kind Musik vorzuspielen

8.) Ein „Schneeballformer“

9.) Eine „Bügeltasse“

pin3

10.) Ein „Vogel-Strauß-Kissen“ als Rückzugsort

11.) Ein Ganzkörperregenschirm

pin4

12.) Eine individuell angefertigte Katzenmaske

Imgur/DrForester

13.) Regenschirme für deine Schuhe

14.) Ein Wagen, um seinen Goldfisch spazieren zu fahren

reddit.com/sgav

15.) Ein Schal für mehr Privatsphäre

16.) Ein Gerät, um DVDs zurückzuspulen

pin5

Diese Erfindungen bringen einen doch durchweg zum Kopfschütteln. Welche Idee findest du am kuriosesten? In diesem Artikel findest du glücklicherweise das Gegenteil, nämlich geniale Erfindungen für den Alltag. 

Quelle:

insider,

list 25,

boredpanda,

vt,

 

Kommentare

Auch interessant