3 tolle Ideen für selbst gemachtes Schlüsselbrett

Jeder hat bestimmt schon mindestens einmal in seinem Leben einen Schlüssel verlegt. Oft sucht man stundenlang in den eigenen vier Wänden und dann taucht er an einem Ort auf, wo man ihn nie erwartet hätte. Besonders anfällig: Schlüssel, die man nicht regelmäßig braucht, wie zum Beispiel Keller- oder Dachbodenschlüssel.

Damit solche Schlüssel in Zukunft nicht mehr verloren gehen, haben wir 3 Bastelideen für ein selbst gemachtes Schlüsselbrett ausprobiert. So hängen alle Schlüssel griffbereit und übersichtlich an einem Board, zu dem jeder in der Wohnung Zugang hat.

1.) Niedliche Schlüsselanhänger mit Kugel-Köpfen

Dafür brauchst du:

  • ein Stück Holzleiste
  • Säge
  • Schleifpapier
  • 5 große Holzkugeln
  • 5 kleine Holzperlen
  • 5 Schlüsselringe
  • 5-mal kurzes Band oder Kordel
  • Acrylstifte

So geht es:

1.1) Schneide dir zunächst ein Stück Holzleiste zurecht (ca. 20 cm).

1.2) Säge nun in gleichmäßigen Abständen 5 Kerben in die Holzleiste. Achte darauf, dass du die Holzleiste nicht durchsägst.

1.3) Schleife die Kerben mittels Schleifpapier ab.

1.4) Fädle eine kleine und eine große Holzkugel auf die Kordel und mache einen Knoten am Ende hinein, damit die Kugeln nicht von der Kordel herunterrutschen können.

1.5) An das andere Ende der Kordel knotest du einen Schlüsselring.

1.6) Wiederhole die beiden vorigen Schritte weitere 4 Mal, sodass du am Ende 5 Schlüsselanhänger hast. Male auf die großen Holzkugeln 5 verschiedene Gesichter.

1.7) Befestige die Schlüssel an den Schlüsselringen und hänge die fertigen Schlüsselanhänger in die zuvor eingesägten Kerben an die Holzleiste.

Das Schlüsselbrett lässt sich bestens mit wiederablösbaren Powerstrips an der Wand befestigen.

2.) Schlüsselbrett aus einem Ringordner

Dafür brauchst du:

  • Ringordner
  • kleines Holzbrett
  • 2 Schrauben
  • Schraubenzieher

So geht es:

Entferne die Ringmechanik aus einem Ringordner und schraube diese auf ein Stück Holz. Mit Powerstrips kannst du das Schlüsselboard ganz simpel an der Wand befestigen und bei Bedarf wieder entfernen.

3.) Mini-Garage für Autoschlüssel

Dafür brauchst du:

  • Holzbausteine
  • Kleber
  • kleines Quadrat von einer Sperrholzplatte
  • Spielzeugauto
  • Schlüsselring

So geht es:

3.1) Baue aus dem Stück einer Sperrholzplatte und 4 Holzbausteinen ein Häuschen.

3.2) Befestige einen Schlüsselring an einem Spielzeugauto. Nimm am besten eine Zange zur Hilfe.

3.3) Fädle nun den Autoschlüssel durch den Schlüsselring und „parke“ ihn in dem Häuschen. Das Häuschen befestigst du am besten wie bei Trick 1 und 2 mit wiederablösbaren Powerstrips an der Wand.

Unsere Schlüsselbretter sind auch tolle Geschenke für Wohngemeinschaften oder Familien. Viel Spaß beim Ausprobieren und gegebenenfalls beim Verschenken.

Kommentare

Auch interessant