21 beliebte Frisuren der letzten Jahrzehnte

Seine Frisur macht einen Menschen nicht nur einzigartig, sondern kann auch ein Ausdruck seiner Stimmung und Lebensumstände sein. Das ganze Leben lang ist das Haar Veränderungen ausgesetzt. Im Kindesalter bestimmen die Eltern noch über den Schnitt, bis man als Teenager gegen sie rebelliert. Als Erwachsener hat man seinen eigenen Stil gefunden oder orientiert sich an den aktuellen Trends.

Während in den 1950er Jahren biedere und akkurate Frisuren Trend waren, erlebten diese in den 1980er Jahren eine wilde Zeit. In den 1990ern und 2000ern entdeckte man Schmuck wie Haarreifen und Klammern als Accessoires, bevor man im heutigen Jahrzehnt wieder zu mehr Natürlichkeit übergangen ist. Die folgenden 21 Bilder zeigen beispielhaft diese interessante Entwicklung.

1.) Pin-up-Bangs (1951)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Glamour Daze (@glamourdazeblog) am

2.) Italian Cut (1958)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von 𝐓𝐢𝐟𝐟𝐚𝐧𝐲 𝐂𝐚𝐝𝐢𝐥𝐥𝐚𝐜🐝 ; Sariena (@tiffcad) am

3.) The French Pleat (1958)

pin1

4.) Pagenschnitt (1961)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von cropped2perfection (@cropped2perfection) am

5.) The Beehive (1962)

pin2

6.) The Pixie Cut (1967)

pin3

7.) Mittelscheitel (1970)

Walk in the park

8.) Afro (1972)

pin4

9.) The Wedge (1976)

pin5

10.) Vokuhila (1984)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Mia DeFabio (@mia_defabio) am

11.) Aqua Net Bangs (1986)

pin6

12.) Gekrepptes Haar (1987)

pin7

13.) Bouncy Hair (1991)

pin8

14.) Braids (1993)

pin9

15.) Schmetterlingsklammern (1999)

pin10

16.) Bandana-Tücher (2001)

pin12

17.) Seitenscheitel (2005)

pin11

18.) Pixie mit Seitenscheitel (2008)

pin13

19.) Halbhoch, halboffen (2011)

pin14

20.) Hoher Pferdeschwanz (2015)

pin15

21.) Messy Bun

pin16

Bei einigen Frisuren ist man froh, dass sie der Vergangenheit angehören. Welche dieser Haarschnitte hast du selbst schon einmal getragen?

Kommentare

Auch interessant