Minions als Blumentopf für deinen Garten oder deinen Balkon

Den Garten oder den Balkon verschönern kann man eigentlich immer. Nicht nur Gartencenter und Baumärkte sind voller Ideen für Dekor und Co., auch das Internet bietet wahnsinnig viele Inspirationen für Veränderung und Verschönerung. Erinnert ihr euch an den Film „Ich – Einfach unverbesserlich“? Die kleinen gelben Helferlinge des Superschurken Gru sind schnell Publikumslieblinge geworden. Wenn auch du ein großer Fan der Minions bist, dann solltest du folgende Idee unbedingt anschauen. Wir basteln aus 10 Blumentöpfen einen bepflanzbaren Minion für deinen Garten oder Balkon.

Dafür brauchst du:

  • 8 kleine Blumentöpfe
  • 2 große Blumentöpfe
  • gelbe, blaue, schwarze und rote Farbe
  • Pinsel
  • Seil
  • Heißklebepistole

So geht es:

1.) Male zunächst 6 kleine Blumentöpfe gelb an. Bei 2 von ihnen malst du zusätzlich den unteren Rand schwarz an.

2.) Klebe nun 3 Blumentöpfe jeweils so ineinander, dass oben 2 gelbe Blumentöpfe sind und unten einer mit schwarzem Rand.

3.) Male 2 weitere kleine Blumentöpfe blau an. Den unteren Rand bemalst du wieder mit schwarzer Farbe.

4.) Drehe einen der großen Blumentöpfe auf den Kopf und male den oberen Rand gelb an. Klebe das Gelb mit Klebeband ab und male den restlichen Blumentopf blau an.

5.) Male eine Latzhose auf den Blumentopf. Dieser Blumentopf ist der Körper des Minions.

6.) Male einen weiteren großen Blumentopf komplett gelb an. Dieser Blumentopf wird der Kopf.

7.) Zeichne mit dem Pinsel das typische Gesicht eines Minions auf den Blumentopf. Achte darauf, dass die Öffnung des Topfes oben ist.

8.) Ziehe nun ein Seil durch den Blumentopf, der den Körper darstellt. Fädle außerdem die zusammengeklebten 3 gelben Blumentöpfe auf das Seil. Achte darauf, dass der Blumentopf mit dem schwarzen Rand unten ist. Verknote das Seil, damit die Blumentöpfe nicht herunterrutschen können. Das Gleiche machst du an der anderen Seite des Seils mit einem kleinen blauen Blumentopf. Wiederhole alles mit einem weiteren Seil und den restlichen Blumentöpfen. Beine und Arme sind fertig!

9.) Klebe nun mit Heißkleber den Kopf auf den Körper – und fertig ist dein persönlicher Minion für den Garten. Mit ein paar Pflanzen kannst du ihm zusätzlich eine fesche Frisur zaubern.

Wie süß ist bitte dieser selbstgemachte Minion zum Bepflanzen? Ein richtiger Hingucker auf Balkonien oder im Garten! Der gefällt auch mit Sicherheit den Nachbarn.

Kommentare

Auch interessant