15 Krippen aus außergewöhnlichen Materialien

Neben einem Adventskranz und einem Christbaum schmücken viele Menschen ihr Zuhause in der Weihnachtszeit gerne mit einer Krippe. Doch oftmals schreckt neben dem Platz, den so eine Krippe im Zimmer einnimmt, auch ihr hoher Preis vom Kauf ab.

Dass es aber nicht immer teuer sein muss, seine Wohnung mit einer Krippe auszustatten, beweist die folgende Bildergalerie. Hier werden Krippen für den kleinen Geldbeutel vorgestellt, die in den meisten Fällen sogar selbst gebastelt werden können.

1.) Ein paar Kronkorken, ein wenig Stoff und Farbe – voi­là: eine weihnachtliche Szenerie.

pin1

2.) Erdnüsse als Krippenfiguren

3.) Aus Moos und Weinkorken wird eine niedliche Krippenszene.

pin3

4.) Krippe und Kerzenständer in einem.

pin4

5.) Mithilfe von Eisstielen und Bohnen lässt sich ganz einfach die Szene von Jesu Geburt nachbauen.

pin5

6.) Diese schicke Krippe aus Ton nimmt nicht viel Platz ein.

pin6

7.) Bemalte Holzkugeln in Blumentöpfchen verwandeln sich in Maria und Josef.

pin7

8.) Tonscheiben können nach eigenem Gusto gestaltet, bemalt und im Ofen gebrannt werden.

pin8

9.) Eine Origami-Krippe.

pin15

10.) Eine Krippe aus einer Obstkiste und Figuren aus Scherenschnitt.

pin10

11.) Eine einfache, aber hübsche Krippe aus Papier.

pin11

12.) Eine Krippe im Glas.

pin12

13.) Eine Krippe in einer Box – perfekt zum Verschenken.

pin13

14.) Das heilige Paar und Jesus aus Wolle.

pin14

15.) In diesem Fall fanden Maria und Josef Unterschlupf in einer Herberge aus Nudeln.

pin9

Welch schöne Szenerien man doch aus nur wenigen Materialien erschaffen kann! Weitere Ideen, um sich in weihnachtliche Stimmung zu bringen, findest du hier. Brauchst du noch eine Inspiration für einen Weihnachtsbaum der etwas anderen Art, dann hole sie dir doch hier.

Kommentare

Auch interessant