4 alte Kinderrätsel, die auch für Erwachsene knifflig sind

Fix und Foxi, Micky Maus, Yps oder Frösi: Die Titel der alten Kinderzeitschriften rufen schöne Erinnerungen wach. Wie man als Dreikäsehoch voller Vorfreude sein mühsam erspartes Taschengeld zum Kiosk trug, um sich die neueste Ausgabe zu holen – und dann stundenlang in den bunten Seiten mit Comics, Witzen und Wissenswertem versank.

Kiosk Flamingo

Nicht zu vergessen sind natürlich auch die Rätsel, die zu jeder guten Kinderzeitschrift dazugehören. Gerade im Rückblick erweisen die sich manchmal als kniffliger, als man denkt. Denn Kinder sind es noch gewohnt, kreuz und quer zu denken. Als Erwachsener zerbricht man sich bei mancher Aufgabe hingegen fast den Kopf.

So auch bei den folgenden 4 Kinderrätseln. Schaffst du es, sie alle zu knacken, ohne in die Lösungen am Ende des Beitrags zu spicken? Wie sieht es mit deinen Freunden aus, ist hier noch jemand ein echter „Kindskopf“, der kreativ um die Ecke denken kann?

1.) Die falschen Zwillinge

Nach den Sommerferien sitzen zwei neue Schülerinnen im Klassenzimmer. Sie gleichen sich bis auf die Nasenspitze. Niemand kann sie auseinanderhalten.

„Ihr seid sicher Zwillinge?“, fragt der Lehrer.

„Nein“, sagen die beiden Mädchen.

Der Lehrer kratzt sich am Kopf und schaut nochmal in seine Unterlagen: Beide haben dasselbe Geburtsdatum und dieselben Eltern. Wie kann das sein?

twins.

2.) Die Ungleichung

Die Lehrerin schreibt folgende Gleichung an die Tafel:

22 + 10 = 8

In welchem Fall ist die Rechnung richtig?

sticking tongue out

3.) Die Zahlenreihe

Gegeben ist folgende Zahlenreihe:

5212 → 0

6202 → 2

9408 → 5

8102 → ?

Schau genau hin: Welche Zahl müsste bei dem Fragezeichen stehen, damit die Zahlenreihe stimmt?

count

4.) Das Buch der Lügen

Christian findet auf dem Dachboden ein dickes, verstaubtes Buch. Das Buch hat 1776 Seiten. Auf jeder Seite steht immer nur ein Satz.

Auf der ersten Seite steht: „In diesem Buch steht genau 1 Lüge.“

Auf Seite 2 steht: „In diesem Buch stehen genau 2 Lügen.“

Auf Seite 3 steht: „In diesem Buch stehen genau 3 Lügen.“

Und so geht es immer nach demselben Schema weiter. Auf jeder Seite wird behauptet, die Anzahl der Lügen in dem Buch entspräche genau der jeweiligen Seitenzahl. Der letzte Satz des Buches lautet also:

„In diesem Buch stehen 1776 Lügen.“

Christian fragt sich: Steht in diesem Buch irgendwo die Wahrheit? Und wenn ja, auf welcher Seite?

pixabay

Gar nicht so einfach, diese Kinderrätsel! Aber zum Glück trainiert ein bisschen Denksport den Gehirnmuskel, sodass du deine grauen Zellen immerhin nicht umsonst ums Viereck jagst. Das hält jung.

Bist du nun ganz ungeduldig, ob du auf die richtigen Lösungen gekommen bist? Nun denn, hier sind sie:

Loser!

Lösung zu Aufgabe 1:

Die Mädchen haben noch mindestens eine weitere Schwester oder einen Bruder, die bzw. der zusammen mit ihnen auf die Welt gekommen ist. Sie sind also keine Zwillinge, sondern Drillinge, Vierlinge oder sonstige Mehrlinge. Die anderen Geschwister sind nur nicht mit in der Klasse.

Lösung zu Aufgabe 2:

Die Rechnung der Lehrerin ist dann richtig, wenn die Schulklasse gerade die Uhrzeit behandelt: 22 Uhr + 10 Stunden = 8 Uhr.

Lösung zu Aufgabe 3:

Bei dem Fragezeichen muss eine 3 stehen. Es werden die komplett umrandeten Flächen innerhalb der Ziffern einer Zahlenreihe zusammengezählt. Die Ziffern 0, 4, 6 und 9 umschließen jeweils eine Innenfläche, die Ziffer 8 umschließt gleich zwei Innenflächen. Die Ziffern 2, 3, 5 und 7 sind nach allen Seiten hin offen, besitzen also keine Innenflächen.

Lösung zu Aufgabe 4:

In dem alten Wälzer steht genau einmal die Wahrheit, und zwar auf Seite 1775. Alle anderen Seiten lügen.

Mischievous

Wer alle Rätsel selbständig geknackt hat, darf sich mit Fug und Recht einen „Kindskopf“ nennen. Wer seine Gehirnwindungen noch so flexibel nach allen Seiten biegen kann, ist wahrlich mit einem jugendlichen Geist gesegnet.

Ein weiteres spannendes Rätsel, das chinesische Kinder in der Grundschule vorgelegt bekommen, findest du in diesem Beitrag.

Kommentare

Auch interessant