13 Inspirationen für ein kindgerechtes Zuhause

Abgesehen von Erziehung und Bildung ist vor allem das „Kind-Sein“ das Wichtigste, was man als Eltern seinen Sprösslingen zugestehen sollte. Tägliches Spielen fördert die Kreativität des Kindes und macht es vor allem glücklich.

Neben Buntstiften oder Spielsachen kann man mit etwas handwerklichem Geschick sein ganzes Zuhause in ein großes Spieleparadies verwandeln. Aber nicht nur die Kinder werden ihren Spaß in den Kuschelecken oder im Naturpool haben. Die folgenden Bilder zeigen dir einige der kreativsten Umbauten.

1.) Mit Hilfe von Kissen erschaffst du eine perfekte Kuschelecke.

pin

2.) Aus einem Trampolin und einer Wasserstelle entsteht ein schicker Naturpool.

Imgur/Unbekannter Nutzer

3.) Eine Rutsche mitten im Kinderzimmer. Nur der „Landebereich“ ist in diesem Fall nicht ganz durchdacht worden.

pin2

4.) Auf dem Rasen kann man ganz einfach eine Rennbahn „aufbauen“.

pin3

5.) Wie wäre es mit einem Freiluftkino auf der Terrasse?

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Lust Living (@lustliving) am

6.) Eine ganze Wand mit Tafelfarbe für den ultimativen Malspaß.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Luisa ✨ (@insidebrooklynhouse) am

7.) Für entspanntes Lesen: eine Ecke voller Kissen und mit einer riesigen Bücherauswahl.

pin4

8.) Ein schwebendes Bett für süße Träume.

pin5

9.) Bemalte Türrahmen machen dein Zuhause mystisch.

pin9

10.) Spielgerüst und Bett in einem.

pin7

11.) Ein verstecktes Zimmer.

Instagram/rhouse_design_build

12.) Ein kleines Haus im großen Haus.

pin8

13.) Eine ganze Wand, an der sich „Kletteräffchen“ austoben können.

pin6

Nicht nur die Kleinen fühlen sich aufgrund dieser schönen Ideen zu Hause pudelwohl, sondern auch die Großen. Welches Projekt würdest du bei dir umsetzen?

Quelle:

brightside

Kommentare

Auch interessant