Ostern naht: 11 Ideen, die deine Deko außergewöhnlich machen

Ostern steht vor der Tür und du hast keine Lust, die Deko aus den letzten Jahren wieder herauszukramen und aufzustellen, weil du dich eigentlich an ihr sattgesehen hast und dein Zuhause lieber mit etwas Neuem dekorieren möchtest? Dann bist du hier genau richtig, denn wir zeigen dir 11 innovative Ideen – von Beton über Wolle bis hin zu Glas – mit denen du dein Heim österlicher aussehen lassen kannst als jemals zuvor.

1.) Gefülltes Osterei aus Klopapier und Luftballon

Die passende Dekoration in Haus und Garten gehört genauso zu Ostern wie Eiersuchen und Schokohasen-Verputzen. Viele Einrichtungshäuser platzen jedes Jahr im Frühjahr förmlich vor kreativen Dekoartikeln. Dabei ist es ganz einfach, die passende Osterdeko selbst zu basteln. Probiere doch mal dieses hübsche, hängende Osterei aus.

2.-4.) Osterdeko aus Beton

Osterdeko aus Plastik oder gar echten Eiern ist schön und gut, doch nicht wirklich robust. Deswegen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, für Ostern Deko zu basteln, die quasi unkaputtbar ist und damit über Jahre hinweg wiederverwendet werden kann. Wie das gehen soll, fragst du dich jetzt? Natürlich mit Beton! Hier zeigen wir dir, wie genau das funktioniert.

5.) Lecker gefüllte Woll-Ostereier

Geschenke und Aufmerksamkeiten gibt es zu vielen Anlässen, aber nur ein einziges Fest ist mit der besonderen Aufgabe verbunden, seine Geschenke suchen zu müssen. Aber genau das ist beim Osterfest das i-Tüpfelchen, das allen anderen Anlässen fehlt. Nichts ist schöner als die strahlenden, weit aufgerissenen Kinderaugen, wenn im Gebüsch eine neue Leckerei entdeckt wurde. Und mit diesem besonderen Präsent werden die Augen sogar noch größer.

6.) Bunnyvase

Mit bunten Eiern geschmückte Forsythien-Sträucher, blühende Weidenkätzchen und die Supermarktregale voller Schokohasen lassen keinen Zweifel daran, dass die Osterzeit bedrohlich nahe ist. Hat auch dich das Fieber ums Fest der bunten Eier gepackt, wird dir diese witzige Vase ein zartes Lächeln um die Mundwinkel zaubern.

7.-11.) Einzigartige Ideen für Ostereier

Die Ostertradition schlechthin ist vermutlich das Bemalen und Verstecken von Eiern. Diese 5 Ideen, wie du deine Ostereier verzieren kannst, dürfte selbst der Osterhase noch nicht kennen, denn wer hat vorher schon mal etwas von Galaxie- oder Emoji-Eiern gehört?

Hat deine Osterdeko schon mal so niedlich, kunterbunt und fröhlich ausgesehen? Diese 11 Ideen lassen sich wirklich einfach und schnell nachmachen – und übrigens: Nicht nur du kannst dich an ihnen erfreuen, sondern sie lassen sich auch wunderbar zu Ostern verschenken.

Kommentare

Auch interessant