15 einfache und schnelle Halloween-Kostüme

Süßes oder Saures! Halloween steht vor der Tür und auch wenn man als Erwachsener nicht mehr um die Häuser zieht und Süßigkeiten sammelt, so kommt es doch hin und wieder einmal vor, dass man auf eine Halloween-Party eingeladen wird. Wer jedoch keine Lust auf abgedroschene Schauerkostüme hat und dennoch nicht als unverkleideter Spielverderber auftauchen möchte, kann sich von diesen 15 ungewöhnlichen Kostümideen, die du in nur wenigen Minuten nachbasteln kannst, inspirieren lassen.

1.) Sim

Verwandle dich selbst in eine Figur aus dem Sims-Computerspieluniversum, indem du dir aus grünem Papier den berühmt-berüchtigten „Plumbob“ faltest und diesen mittels Draht an einem unauffälligen Haarreif befestigst. Wer möchte, kann zudem zwei große Stücke Pappe mit Vierecken in verschiedenen Hauttönen bemalen und diese vorne und hinten an seinem Körper befestigen, um den „zensierten Look“ zu kreieren.

pin1

2.) Elliott und E.T.

Um den putzigen Außerirdischen E.T. wieder zurück zu seiner Familie bringen zu können, musst du dir zunächst einen roten Kapuzenpullover überziehen. Dann druckst du ein Bild von E.T. auf ein Stück Karton, wickelst dieses in ein Handtuch und legst es in einen Plastikkorb. Wer hat, befestigt noch einen Fahrradlenker mit Kabelbindern an den Plastikkorb, um erfolgreich mit dem imaginären Fahrrad vor der Regierung zu flüchten.

pin2

3.) Grumpy Cat

Sieben Jahre lang faszinierte Grumpy Cat das Internet und zauberte mit ihrem grimmigen Blick Millionen von Menschen täglich ein Lächeln ins Gesicht. Um die im Mai dieses Jahres verstorbene Katze zu ehren, kannst du dich mit einem Haarreif mit Katzenohren, dem passendem Make-up sowie dem obligatorisch mürrischen Gesichtsausdruck als dein inneres Krafttier verkleiden und so deinen Unmut über diese Kostümparty ausdrücken.

pin3

4.) Twister

Mit einem weißen T-Shirt, einer weißen Hose und Buntpapier wirst du im Handumdrehen zu einem der bekanntesten Partyspiele der Welt: Twister. Einfach rote, blaue, grüne und gelbe Kreise ausschneiden und auf dem T-Shirt und der Hose befestigen. Anschließend noch die Drehscheibe aus einem Stück Pappe und dem Buntpapier basteln und schon kann das Spiel beginnen!

pin4

5.) Tinder-Profil

Wer die Halloween-Party gleichzeitig als Anlass sieht, jemanden kennenzulernen, kann auch ganz einfach als sein eigenes Tinder-Profil aufkreuzen. Dafür musst du lediglich ein grünes Herz und ein rotes Kreuz aus Buntpapier auf dein T-Shirt kleben. Darüber kommt ein Schild mit dem Tinder-Logo und darunter eines mit deinem Namen und deinem Alter. Optional kannst du dir aus rotem Buntpapier noch die Tinder-Flamme als eine Art Krone basteln.

pin5

6.) Kino-Fußboden

Wenn du die Halloween-Süßigkeiten bereits aufgegessen hast, kannst du die leeren Verpackungen einfach auf einem schwarzen T-Shirt und einer schwarzen Hose mittels Klebeband befestigen und schon ist das Kostüm als Kino-Fußboden bereit für die Party.

pin6

7.) Emoji-Tänzerinnen

Aus einem schwarzen Body und einer großen Schleife kannst du die bekannten Tänzerinnen aus der Welt der Emojis bestens imitieren. Da es diese jedoch nur im Doppelpack gibt, eignet sich dieses Kostüm ideal als Partnerkostüm mit deiner besten Freundin.

pin7

8.) Beanie-Baby

Wer bereits einen sogenannten Onesie – also einen Ganzkörperschlafanzug – mit Tiermotiv besitzt, kann sich ganz leicht in ein Beanie-Baby verwandeln. Einfach den Onesie anziehen und für das Marken-Logo ein „ty“-Schild aus Pappe und Buntpapier basteln. Ein bequemeres Kostüm gibt es nicht!

pin8

9.) Tüllschwamm

Jedes einfarbige Outfit kann mit jeder Menge Tüll zu einem Tüllschwamm-Kostüm umgewandelt werden. Dafür den Tüll voluminös aufbauschen und mittels Klebeband an der Kleidung befestigen. Dann formst du eine lange Schnur zu einer Schlaufe und bringst sie ebenfalls daran an. Mit einer Badeente oder Shampoo-Flasche in der Hand bekommt das Kostüm seinen letzten Schliff.

pin9

10.) iPod-Quartett

Eine Kostümidee für deine Mädelsgruppe ist das iPod-Quartett. Dafür braucht lediglich jeder von euch ein einfarbiges, hautenges Kleid, weißes Papier sowie den Ausdruck eines Musikalbumcovers. Das wird dann alles an dem Kleid befestigt und schon kann die Party losgehen!

pin10

11.) Weintraube

Auch aus Luftballons kannst du in Sekundenschnelle ein Halloween-Outfit kreieren. Einfach violette oder grüne Luftballons aufblasen und an der Kleidung – die bestenfalls dieselbe Farbe hat wie die Ballons – ankleben. Zuletzt noch ein grünes Halstuch umlegen und der Weintrauben-Look ist komplett.

pin11

12.) Zauberwürfel

Der Karton, in der deine letzte Online-Bestellung geliefert wurde, kann – sofern die Bestellung groß genug war – als Zauberwürfel umfunktioniert werden. Dafür musst du ihn lediglich straff mit schwarzen Mülltüten beziehen und mehrere Vierecke aus Buntpapier daraufkleben. Zum Schluss noch zwei Löcher an den Seiten ausstanzen, damit du auch während der Party auch deine Arme und Hände benutzen kannst.

pin12

13.) Arthur und Buster

Erdferkel Arthur – aus der gleichnamigen kanadisch-amerikanischen Kinderserie „Erdferkel Arthur und seine Freunde“ – lässt sich kinderleicht mit einer blauen Jeans und einem gelben Pullover über einem weißen Hemd darstellen. Mit einer Brille und einem Tierohr-Haarreif ist das Kostüm komplett. Um seinen Freund, den Hasen Buster, darzustellen, muss lediglich der gelbe Pullover durch einen blauen ausgetauscht werden.

pin13

14.) Google-Suche

Besonders passend für Verkleidungsmuffel ist dieses weiße T-Shirt mit einem Google-Aufdruck, bei dem in der Suchleiste „Last-Minute-Halloween-Kostümideen“ eingegeben wurde. Damit bringst du mit Sicherheit jeden Partygast zum Grinsen.

pin14

15.) 404-Fehlerseite

Und für die ganz Faulen reichen ein simples weißes T-Shirt und ein schwarzer Filzstift, mit dem der Fehlercode „404 – Kostüm nicht gefunden“ notiert wird. Minimaler Aufwand mit maximaler Lach-Garantie!

pin15

Wie du siehst, müssen Halloween-Kostüme nicht immer aufwendig oder gruselig sein. Manchmal reicht es, ein paar Luftballons aufzublasen oder ein T-Shirt mit buntem Papier zu behängen, um auf der Halloween-Party die Blicke auf sich zu ziehen.

Da du nun also weißt, wie du dich auch ohne viel Geld und Aufwand verkleiden kannst, steht der nächsten Halloween-Party nichts mehr im Wege!

Falls du dich doch lieber mit einem Partner gemeinsam verkleiden möchtest, findest du hier noch 15 weitere Halloween-Kostüme, die nur zu zweit einen Sinn ergeben.

Quelle:

buzzfeed

Kommentare

Auch interessant