13 Produkte für mehr Komfort am Arbeitsplatz.

Endlich alles auf einen Blick: die 82 besten „Genialen Tricks“, in einem hochwertigen Buch zusammengefasst. Hier kannst du es bestellen.

Das Telefon klingelt ununterbrochen, neue E-Mails erreichen dein Postfach im Sekundentakt, der Berg an Aufgaben wird immer größer und obendrauf schmerzen vom vielen Sitzen nicht nur deine Arme und Beine, sondern auch noch dein Rücken. Der Arbeitsalltag im Büro ist definitiv kein Zuckerschlecken. Doch damit es dir in Zukunft gelingt, dein Stresslevel so niedrig wie möglich zu halten, erfährst du in diesem Artikel, welche 13 Produkte deinen Arbeitsalltag spürbar erleichtern können.

1.) Höhenverstellbare Fußstütze

pin1

Diese höhenverstellbare Fußstütze ist eine echte Wohltat! Sie ermöglicht es dir, stets die für dich angenehmste Position zu finden, sodass deine Füße ganz sicher nicht mehr einschlafen werden. Darüber hinaus ist die Fußstütze mit kleinen Noppen versehen, welche deine Füße während der Arbeit sanft massieren.

2.) Fußhängematte

pin2

Wer dem Ganzen noch eins draufsetzen will, kann sich anstelle der Fußstütze diese Fußhängematte zulegen. Diese nimmt nicht nur die Last von den Beinen und Füßen, sondern verbessert zudem noch deren Durchblutung. Schmerzen in den Beinen gehören so ab sofort der Vergangenheit an!

3.) Heizlüfter

pin3

Von kalten Füßen kannst du dich dank dieses tragbaren Heizlüfters verabschieden. Denn diesen kannst du ganz einfach unter deinen Schreibtisch stellen und fortan die Wärme, die er ausstrahlt, an deinen Beinen genießen. Das kommt dem wohlig warmen Gefühl, welches du unter deiner Bettdecke verspürst, sehr nahe.

4.) Heizdecke

pin4

Für diejenigen, die sich wortwörtlich wie unter der Bettdecke fühlen wollen, ist die Heizdecke das perfekte Produkt. So bist du bestens gewappnet, wenn die Kollegen, denen immer zu warm ist, wieder einmal das Fenster öffnen.

5.) Beheiztes Mauspad

pin5

Auch für deine kalten Hände gibt es eine Lösung: das beheizte Mauspad. Dieses gibt es in vielen verschiedenen Designs, wie beispielsweise im Burger- oder Häschen-Look, was bei deinen Kollegen ganz sicher für Gesprächsstoff sorgen wird.

6.) Beheizte Maus

pin6

Diejenigen, die es lieber dezenter mögen, können alternativ zu einer beheizten Maus greifen. Diese wärmt deine Hände mindestens genauso gut wie das beheizte Mauspad, sieht jedoch wie eine ganz normale Maus aus. Unauffälliger geht es kaum!

7.) Massagekissen

pin7

Es geht doch nichts über eine entspannende Massage, richtig? Wie schön, dass das auch im Büro möglich ist! Dieses Massagekissen kannst du ganz einfach an deinem Bürostuhl befestigen und dich sowohl am Nacken als auch am gesamten Rücken massieren lassen. Verspannungen wirkst du somit effektiv entgegen! Falls dir trotz Heizlüfter, Heizdecke und beheizter Maus noch immer kalt ist, kannst du auch hier die Wärmefunktion einschalten.

8.) Ventilator

pin8

Nicht jedes Büro verfügt über eine Klimaanlage. Dadurch kann es an heißen Sommertagen besonders ungemütlich werden. Damit du den Sommer auch ohne Klimaanlage bestens überstehst, ist es ratsam, dass du dir einen kleinen Ventilator anschaffst. Dieser muss lediglich per USB-Kabel an deinem Computer angeschlossen werden und schon verteilt er frische Luft in deinem Büro und kühlt dich ab.

9.) Armlehnen-Polster

pin9

Die Lehnen deines Bürostuhls sind so unbequem, dass dir nach einem langen Arbeitstag die Unterarme schmerzen? Dem kannst du mit Armlehnen-Polster entgegenwirken. Denn dieses bietet eine Art Schutzschicht zwischen den harten Lehnen deines Bürostuhls und deinen empfindlichen Ellenbogen.

10.) Handgelenk-Polster

pin10

Auch die Handgelenke werden während eines langen Arbeitstages stark strapaziert, weswegen es nicht selten zu einer Sehnenscheidenentzündung kommt. Um diese zu vermeiden, bieten sich Handgelenk-Polster an, die deine Handgelenke und Unterarme während der Bedienung deiner Tastatur und Maus schonen.

11.) Orthopädisches Sitzkissen

pin11

Um die Schmerzen im Rücken, welche nach langem Sitzen aufkommen, zu reduzieren, ist es ratsam, ein orthopädisches Sitzkissen auszuprobieren. Dieses bietet dem Rücken einen gewissen Halt und beugt so Verspannungen und den damit verbundenen Schmerzen vor. So wird der unbequeme Bürostuhl schon fast zu einem gemütlichen Schlafsessel!

12.) Laptopständer

pin12

Ein weiteres Produkt, welches Rückenschmerzen vorbeugt, ist ein Laptopständer. Denn dieser ist ergonomisch einstellbar und ermöglicht es, dass der Bildschirm des Computers stets auf Augenhöhe fixiert werden kann. Das sorgt für ein bequemeres und gesünderes Arbeiten am Schreibtisch.

13.) Öl-Diffuser

pin13

Mit einem Öl-Diffuser wird dein Arbeitsplatz zu einer wahren Wohlfühloase. Dieses Gerät verteilt einen angenehmen Duft im Büro und steigert nachweislich dein Wohlbefinden. Der Stress wird spürbar reduziert und du entspannst dich.

Der Arbeitsalltag im Büro ist alles andere als einfach. Doch mit diesen 13 Produkten kannst du ihn deutlich angenehmer gestalten. Sie sorgen für weniger Verspannungen, weniger Schmerzen und weniger Stress, wodurch dein Wohlbefinden merklich gesteigert wird. Einen Versuch sind sie daher auf jeden Fall wert!

Noch viel mehr geniale Tricks, Projekte, Haushaltstipps und Ideen findest du in unserem aktuellen Buch, das du hier bestellen kannst.

Quelle:

buzzfeed

Kommentare

Auch interessant