15 Tipps, Tricks und Lifehacks fürs Fahrrad.

Endlich alles auf einen Blick: die 82 besten „Genialen Tricks“, in einem hochwertigen Buch zusammengefasst. Hier kannst du es bestellen.

Der Winter ist (scheinbar) vorbei. Höchste Zeit, das Fahrrad wieder fit zu machen! Denn Radfahren spart nicht nur Benzin und die leidige Parkplatzsucherei, sondern hilft auch dabei, selbst wieder fit zu werden.

Besonders wenn du deinen Drahtesel eine Weile nicht mehr bewegt hast, solltest du zunächst Bremsen, Licht und Reifen prüfen. Für alles Weitere findest du im Folgenden einige Tipps, Tricks und Lifehacks, die dir bei deinen Touren durch Stadt und Feld hilfreich sein können.

1.) Wäscheklammerlicht

Gesehen zu werden ist im Straßenverkehr gerade für Radfahrer wichtig. Dieses Wäscheklammerlicht passt perfekt an den Fahrradkorb oder an andere Stellen, wo der normale Clip zu schmal ist, und bietet damit eine zusätzliche Lichtquelle. Das ist außerdem die Rettung, falls die Halterung mal verlorengegangen oder kaputt ist.

pint1

2.) Transportgriff

Mit einem Transportgriff zwischen Sattel- und Unterrohr des Rahmens lässt sich das Rad unkompliziert tragen. Ideal für Berufspendler, die zur S- und U-Bahn-Station Treppen steigen müssen.

pint1

3.) Regenschutz

Du hast bei deiner Radtour zwar an das Smartphone-Navi gedacht, aber nicht mit Regen gerechnet? Aus einer leeren Plastikflasche wird ein improvisierter Spritzschutz.

pint1

4.) Kettenbürste

Klebe zwei Zahnbürsten aneinander und du bekommst das perfekte Gerät, um deine Kette zu reinigen.

pint1

5.) Kette entrosten

Zitronensäure ist ein hervorragender Rostlöser. Legt man eine alte, schwergängige Fahrradkette für 2 bis 3 Stunden darin ein, kann sie danach problemlos abgespült und neu gefettet werden.

pint1

6.) Vorhängeschloss

Eine clevere Lösung – nicht nur, wenn man sein Fahrradschloss vergessen hat: An ein Vorhängeschloss an der Bremsscheibe kommen Bolzenschneider oder Wagenheber (mit denen größere Schlösser oft aufgehebelt werden) nur schwer hin. Und es passt bequem in die Handtasche. Wer darüber hinaus verhindern will, dass die Diebe das Rad wegtragen, sollte es freilich noch mit einem weiteren Schloss sichern. 

pint1

7.) Polsterung

Damit das Bügelschloss den Lack nicht beschädigt, kannst du einen alten Gartenschlauch darüberstülpen.

pint1

8.) Fahrradständer

Aus zwei Paletten ist ein Fahrradständer leicht gebaut.

pint1

9.) Aufhängung

Ein ausgemusterter Rennradlenker wird an der Wand zu einer ebenso praktischen wie stylischen Aufhängung für den geliebten Drahtesel.

pint1

10.) Karabinerhaken

Die Aktentasche fällt ständig vom Gepäckträger? Links und rechts ein Karabinerhaken und fertig ist die Fahrradtasche.

pint1

11.) Kleiderbügel

Um deine selbstgebaute Fahrradtasche davor zu bewahren, in die Speichen zu geraten, kannst du aus Kleiderbügeln und Kabelbinder ein Schutzgitter basteln.

pint1

12.) Improvisiertes Schutzblech

Fahrräder ohne Schutzblech sehen nur so lange schick aus, bis der erste Regen kommt. Eine aufgeschnittene PET-Flasche kann hier Abhilfe schaffen.

pint1

13.) Kette abmontieren

Bei einem Rad mit Kettenschaltung nimmst du zunächst mit einem Stück Draht die Spannung aus der Kette. Nun setzt du eine Rohrzange schräg an den Außenlaschen des Kettenschlosses an und schiebst sie in entgegengesetzte Richtung. So lässt sich die Kette ohne Spezialwerkzeug abmontieren.

14.) Waschen in der Badewanne

Dein verdrecktes Mountainbike kannst du ganz leicht putzen, wenn du es einfach in der Badewanne abbraust. Damit der Abfluss nicht verstopft, solltest du freilich ein Abflusssieb verwenden.

cx nationals 40-44

15.) Nostalgie

In den 70er Jahren haben Kinder gern Spielkarten an ihr Hinterrad geklebt. Fährt man nun los, hören sich die Speichen wie ein brummender Motor an. Gönne dir diesen Spaß und versetze dich zurück in deine Kindheit!

pint1

„Nur Genießer fahren Fahrrad und sind immer schneller da“ – wer wohl noch weiß, von wem diese Liedzeile stammt? Stimmen tut sie auf alle Fälle für den Stadtverkehr immer noch. Hilfreiche Tricks, wenn dein Veloziped aber doch mal eine Panne hat, findest du in diesem Beitrag

Noch viel mehr geniale Tricks, Projekte, Haushaltstipps und Ideen findest du in unserem neuen Buch, das du hier bestellen kannst.

Quelle:

bikehacks

Kommentare

Auch interessant