6 Ideen, um Stempel zu basteln.

Endlich alles auf einen Blick: die 82 besten „Genialen Tricks“, in einem hochwertigen Buch zusammengefasst. Hier kannst du es bestellen.

Basteln mit Kindern ist etwas, das nie aus der Mode kommt. Wer früher selbst gern gebastelt hat, erinnert sich vielleicht an Stempel. Mit Buchstaben und diversen Motiven versehen, kann man mit ihnen, nachdem sie in ein Stempelkissen gedrückt worden sind, allerhand Dinge wie Papier und Holz dekorativ verzieren. Mit unseren 6 Ideen kannst du individuelle Stempel ganz schnell selbst herstellen. Für die meisten von ihnen brauchst du nicht mal ein Stempelkissen, denn Farbe tut es auch:

1.) Kartoffelstempel in Erdbeerform

Dafür brauchst du:

  • 1 Kartoffel
  • herzförmige Ausstechform
  • rote und grüne Farbe
  • Stoff
  • Marmeladenglas
  • Gummi
  • Dekoband

So geht es:

1.1) Halbiere die Kartoffel und drücke in eine Hälfte die Ausstechform.

1.2) Schneide nun die Kartoffel um die Form herum aus und nimm sie ab.

1.3) Entferne auch die Ausstechform und ritze ein paar Löcher in das Kartoffelherz – die spätere Erdbeere.

1.4) Schneide in die andere Kartoffelhälfte eine kronenähnliche Form – das werden später die Blätter der Erdbeere.

1.5) Schneide die Kartoffel um die Blätter herum aus.

1.6) Bemale das Kartoffelherz mit roter Farbe.

1.7) Bemale die Blätter mit grüner Farbe.

1.8) Stemple die bemalten Kartoffeln auf ein quadratisches Stück Stoff. Achte darauf, die Blätter so auf dem Herz zu platzieren, dass die Kombination am Ende aussieht wie eine Erdbeere. Wenn du den Stoff dann mit einem Gummi auf dem Deckel eines Marmeladenglases fixierst und mit einem Dekoband verzierst, sieht es besonders hübsch auf dem Tisch aus. Übrigens ist ein so geschmücktes Glas auch eine tolle Geschenkidee!

2.) Stempel aus Holzklotz und Wolle

Dafür brauchst du:

  • Holzklotz
  • Wolle
  • Textilfarbe
  • Stoffserviette

So geht es:

2.1) Umwickle einen Holzklotz mit Wolle.

2.2) Bemale die Wolle auf einer Seite des Klotzes.

2.3) Bestemple nun damit eine Stoffserviette. Lass die Farbe trocknen und falte die Serviette anschließend dekorativ zusammen – hübsch, oder?

3.) Radiergummistempel

Dafür brauchst du:

  • Radiergummi
  • Stempelkissen

So geht es:

3.1) Zeichne auf einen herkömmlichen Radiergummi die Umrisse einer beliebigen Form; wir haben uns für einen Schnurrbart entschieden.

3.2) Schneide den Radiergummi nun so zu, dass der Schnurrbart sich abhebt.

3.3) Drücke den Schnurrbart nun in ein Stempelkissen und anschließend auf ein Blatt Papier – fertig ist der lustige Bildkommentar in Stempelform!

4.) Stempel aus Fusselrolle

Dafür brauchst du:

  • Schaumstoff oder Moosgummi
  • Fusselrolle
  • Textilfarbe
  • weißes T-Shirt

So geht es:

4.1) Nimm etwas Schaumstoff und zeichne beliebige Formen darauf – wir haben uns für unterschiedlich große Sterne entschieden. Schneide die Formen dann aus.

4.2) Klebe die Schaumstoffformen nun rundherum an einer Fusselrolle fest und bemale sie anschließend mit Textilfarbe.

4.3) Verziere nun das T-Shirt mit der Fusselrolle. Ist die Farbe getrocknet, kannst du dein selbst gestaltetes Oberteil mit Stolz tragen.

5.) Bestempelter Jutebeutel

Dafür brauchst du:

So geht es:

5.1) Schneide den Stoff so zu, dass er gefaltet die untere Hälfte eines Jutebeutels komplett bedeckt. Klebe ihn dann mit Textilkleber an dem Beutel fest.

5.2) Nimm eine leere Toilettenpapierrolle, drücke die Ränder in Textilfarbe und verziere damit den hellen Bereich des Jutebeutels.

5.3) Wenn du möchtest, kannst du auch die Henkel abschließend mit der Textilfarbe bemalen, so wird dein Beutel noch stylischer!

6.) Korkenstempel

Dafür brauchst du:

  • Korken
  • Farbe
  • Bilderrahmen

So geht es:

6.1) Nimm einen Korken und zeichne die Umrisse einer Form deiner Wahl auf die gerade Seite.

6.2) Schneide den Korken nun so zu, dass die Form tastbar wird.

6.3) Bemale nun die Form und verziere damit zum Beispiel einen Bilderrahmen, so wird aus einem schlichten Dekoelement ein waschechter Hingucker.

Jedes DIY ist wirklich kinderleicht. Hättest du gedacht, aus so einfachen Materialien und etwas Farbe schicke Stempel herstellen zu können?

Noch viel mehr geniale Tricks, Projekte, Haushaltstipps und Ideen findest du in unserem aktuellen Buch, das du hier bestellen kannst.

Kommentare

Auch interessant