DIY-Trick mit Bikini gegen Rückenschmerzen bei großen Busen.

Endlich alles auf einen Blick: die 82 besten „Genialen Tricks“, in einem hochwertigen Buch zusammengefasst. Hier kannst du es bestellen.

Vollbusige Frauen kennen das Problem nur zu gut: Bei üppiger Oberweite schneiden Neckholder-Bikinis gerne am Nacken ein und verursachen starke Schmerzen. Viele Frauen wollen trotzdem nicht auf ihren geliebten Bikini verzichten und arrangieren sich lieber mit den Nackenschmerzen.

Um dem ein Ende zu bereiten, hat die Plus-Size-Bloggerin Allison Kimmey auf ihrem Instagram-Account einen ebenso einfachen wie genialen DIY-Trick veröffentlicht. In nur wenigen Schritten wird so aus einem Neckholder-Bikini ein Top, bei dem die Träger wie bei einem normalen BH über die Schultern gehen. So kann man Wohlgefühl selber machen:

Unglaublich, wie simpel die Methode ist! Knote dafür einfach einen Träger in der Mitte des diagonal gegenüberliegenden Trägers fest und wiederhole dasselbe mit der anderen Seite. Jetzt kannst du das Oberteil anziehen und die Träger auf deinem Rücken ganz normal verknoten. Das war's schon!

Ab sofort kannst du auch mit großem Busen Neckholder-Bikinis anziehen, ohne dir Sorgen über Rückenschmerzen machen zu müssen. Frauen auf der ganzen Welt werden Allison für diesen Tipp dankbar sein!

Noch viel mehr geniale Tricks, Projekte, Haushaltstipps und Ideen findest du in unserem neuen Buch, das du hier bestellen kannst.

Quelle:

Yahoo

Kommentare

Auch interessant