10 Kinder-Erfindungen, die Eltern insgeheim für sich kaufen

„Man ist nur so alt, wie man sich fühlt“ und „im Herzen bleibt man immer jung“. An diesen bekannten Redewendungen ist etwas dran. Das zeigen vor allem die folgenden 10 Erfindungen, die Eltern zwar eigentlich für ihre Kinder kaufen, aber insgeheim selbst heute noch gerne ausprobieren wollen.

1. Avocado-Luftmatratze

Der Avocado-Trend ist noch lange nicht vorbei, wie diese Luftmatratze im Avocado-Design zeigt. Der Kern der Avocado ist dabei ein herausnehmbarer Wasserball, mit dem Spiel und Spaß für die ganze Familie garantiert sind.

Um diese Luftmatratze auch ohne Pool und See in unmittelbarer Nähe nutzen zu können, findest du hier 20 Ideen für provisorische Pools, von denen du mit Sicherheit die eine oder andere nachmachen kannst.

Avocado-Luftmatratze

2. Aufblasbare Höhle

Nicht nur Kinder lieben es, sich in Höhlen zu verstecken, sondern auch viele Erwachsene genießen die Ruhe und Geborgenheit, wenn sie sich in einer befinden. Mit dieser aufblasbaren Höhle holt man sich den Spaß direkt ins Wohnzimmer. Tagsüber können die Kinder darin spielen und ihrer Fantasie freien Lauf lassen, während sich abends die Eltern darin ausruhen und gemütlich ein Buch lesen können.

Aufblasbare Höhle

3. Kühlkissen fürs Auto

Im Sommer wird das Auto sehr heiß. Da dauert es eine halbe Ewigkeit, bis die kühle Luft aus der Klimaanlage nach hinten zu den Kindern durchdringt. Mit einem Kühlkissen gehört dieses Problem der Vergangenheit an. Einfach an die Klimaanlage anschließen und das Kissen über den Beifahrersitz nach hinten verlegen. So gelangt die kühle Luft direkt zu den Kindern.

Übrigens: Diese 8 Fehler sollten Eltern beim Anschnallen ihres Kindes unbedingt vermeiden.

Kühlkissen fürs Auto

4. Türrahmen-Schaukel

Wenn der nächste Spielplatz zu weit weg ist, kann man sich den Spielplatz einfach nach Hause holen – oder zumindest einen Teil davon. Mit einer Türrahmen-Schaukel ist es möglich, in den eigenen vier Wänden zu schaukeln. Sind die Kinder dann erstmal im Bett, wird mit Sicherheit auch der ein oder andere Erwachsene beim Anblick der Schaukel schwach.

Türrahmen-Schaukel

5. Baumhaus-Aufsteller

Von einem eigenen Baumhaus hat so ziemlich jeder in seiner Kindheit geträumt. Wer kein handwerkliches Talent oder genügend Platz besitzt, um seinem Nachwuchs diesen Traum zu verwirklichen, kann sich einfach ein Indoor-Baumhaus aus Pappe oder Polyester zulegen. In nur wenigen Handgriffen ist das Baumhaus aufgebaut und kann fortan von Groß und Klein erkundet werden.

Wie ein solches Kinderzimmer-Baumhaus aussehen kann, wenn man handwerklich begabt ist und etwas Zeit investiert, zeigt dieser Vater, der seiner Tochter ein echtes Märchenparadies geschaffen hat.

Baumhaus aus Pappe

6. Wasserbomben-Bündel

Den Luftballon am Wasserhahn befestigen, ihn mit Wasser füllen und zuknoten: das ist nicht nur mühsam, sondern dauert auch sehr lange. Mit einem selbstschließenden Wasserbomben-Bündel kann die Wasserschlacht im Garten sofort so richtig starten. Einfach die Vorrichtung am Gartenschlauch befestigen und schon sind innerhalb von einer Minute bis zu 100 Wasserbomben einsatzbereit. Das bereitet nicht nur jede Menge Spaß für Groß und Klein, sondern sorgt auch noch für eine kühle Erfrischung an heißen Sommertagen.

Apropos, Erfrischung: Hier findest du 8 clevere Erfrischungs-Alternativen zum Pool.

Wasserbomben-Bündel

7. LED-Pixel-Rucksack

Egal, ob in der Schule oder auf der Arbeit: Mit diesem LED-Pixel-Rucksack ist man mit Sicherheit der Hingucker. Mithilfe einer App lässt sich das Pixel-Muster individuell einstellen, sodass für jeden etwas Passendes dabei ist.

LED-Pixel-Rucksack

8. Müsli-Frühstücksbecher

Wer Müsli oder Cornflakes mit auf die Arbeit oder in die Schule mitnehmen will, steht vor einem echten Dilemma: Wenn man beides mischt, bevor man das Haus verlässt, werden die Flocken weich und ungenießbar. Nimmt man jedoch beides einzeln mit, nimmt das Ganze viel Platz weg. Mit dem Müsli-Frühstücksbecher ist es möglich, beide Zutaten in einem Gefäß zu verstauen, ohne sie bereits zu mischen. Einfach vor Ort beide Komponenten miteinander vermengen und schon kann man sein Frühstück genießen.

To-go-Frühstücksbecher

9. Ausziehbarer Hocker

Nicht nur Kinder, sondern auch kleine Männer und Frauen profitieren davon: ein ausziehbarer Hocker, der so gut wie keinen Platz wegnimmt. Denn er ist zusammengeklappt in einem ausziehbaren Schrank verstaut. Bei Bedarf kann er einfach herausgezogen und ausgeklappt werden und schon kommt man selbst an das höchste Regal heran. Den Hocker im Schrank nachzubauen, bedarf freilich einer Menge handwerklichen Geschicks.

Ausziehbarer Hocker

10. BabyShusher

Mit einer menschlichen, beruhigenden Stimme sowie rhythmischen Tönen sorgt der BabyShusher dafür, Kleinkinder schneller einschlafen zu lassen. Das kommt Eltern zugute. Denn so haben auch sie abends mehr Zeit zum Durchatmen.

BabyShusher

Wenn man diese Erfindungen sieht, wäre man doch gerne nochmal ein Kind. Aber die Zeit bleibt eben nicht stehen. Das zeigen auch diese 20 Sätze aus deiner Kindheit, die heutzutage wohl kaum einer mehr sagt.

Vorschaubilder: © pinterest/Air Fort, LCC © pinterest/BuzzFeed

Kommentare

Auch interessant